Individuelle Prophylaxe für Risikopatienten

Für Patienten mit einem besonderen Bedarf setzen wir in unserer Praxis auf individuell abgestimmte Prophylaxe-Pläne. Diese kommen zum Beispiel chronisch Kranken, älteren Patienten oder solchen mit angeborener Neigung zu Zahnproblemen zu Gute.

Im Detail bedeutet das:

Leiden Sie beispielsweise unter Diabetes, könnten Sie häufiger unter Zahnfleischentzündungen leiden. Dann kann eine engmaschigere Vorsorge und Kontrolle sinnvoll sein. Auch andere Vorerkrankungen wie Rheuma und Herz-Kreislaufproblemen oder aber eine genetisch bedingte Anfälligkeit der Zähne kann eine häufigere Überwachung des Zahnstatus nötig machen. Profitieren Sie dabei von unserer langjährigen Erfahrung und der Zusammenarbeit mit Spezialisten verschiedenster Fachrichtungen.